+49 (0)89 46 26 178 0

Eure Facebook-Stars

Hier sind Eure besten Stücke von Ponsse, Komatsu, John Deere,
Welte, HSM, NOE oder Euren anderen Lieblingsmarken.

LeaseForce Forst- & Landmaschinen Leasing

Forstprofis & Maschinen-Fans unter sich…

Gemeinschaft macht Freude!

Teilen, Liken und Kommentieren: Schaut jeden Tag neue Skidder, Forwarder, Harvester und Forstschlepper – oder zeigt allen Facebook-Freunden Eure tolle Maschine…

Die tollen Forstmaschinen unserer Kunden...

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Teil 4: Der KWF ruft –
und Werner Forst kommt mit einer Wariante! 😳

Ja, Wariante… denn es geht um den Werner Forst Wario, der einen Wandel markiert: Bislang haben die Skidder WFtrac die einstigen Mercedes-Benz Traktoren fortgesetzt. 😉

Der kompakte Wario jedoch, der ist auf Basis des Fendt Vario entstanden.

Auf der #KWFTagung war dieser noch relativ neue Schlepper denn auch einer der Hingucker.

Dankenswerter Weise hatte der erfolgreiche Forstbetrieb Zehnle sein Modell für den Messeauftritt zur Verfügung gestellt.

Natürlich kam darüber hinaus auch das klassische #wernerforst-Lineup nicht zu kurz.

Ebenso mit dabei auf der KWF-Tagung waren u.a. der #wftrac 2865 (#skidder) und der WFtrac 2345 (Kombimaschine).

Es tut sich also so einiges bei Werner Forst – wir werden die Entwicklung im Auge behalten… 😉

Und natürlich, wie Ihr ja bestimmt wisst, gibt es alle gezeigten Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf. In diesem Sinne – schaut einfach die Bilder durch und findet Euren Werner Forst-Favoriten. 😊
... Mehr sehenWeniger sehen

Teil 4: Der KWF ruft – 
und Werner Forst kommt mit einer Wariante! 😳 

Ja, Wariante… denn es geht um den Werner Forst Wario, der einen Wandel markiert: Bislang haben die Skidder WFtrac die einstigen Mercedes-Benz Traktoren fortgesetzt. 😉 

Der kompakte Wario jedoch, der ist auf Basis des Fendt Vario entstanden. 

Auf der #KWFTagung war dieser noch relativ neue Schlepper denn auch einer der Hingucker. 

Dankenswerter Weise hatte der erfolgreiche Forstbetrieb Zehnle sein Modell für den Messeauftritt zur Verfügung gestellt. 

Natürlich kam darüber hinaus auch das klassische #wernerforst-Lineup nicht zu kurz. 

Ebenso mit dabei auf der KWF-Tagung waren u.a. der #wftrac 2865 (#skidder) und der WFtrac 2345 (Kombimaschine). 

Es tut sich also so einiges bei Werner Forst – wir werden die Entwicklung im Auge behalten… 😉 

Und natürlich, wie Ihr ja bestimmt wisst, gibt es alle gezeigten Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf. In diesem Sinne – schaut einfach die Bilder durch und findet Euren Werner Forst-Favoriten. 😊Image attachmentImage attachment+2Image attachment

Teil 3: Der KWF ruft –
und HSM hat groß aufgefahren! 💪💪

4-Rad Skidder, 6-Rad-Kombimaschine, 8-Forwarder und Harvester: HSM hat richtig rangeklotzt – sehr zu unser aller Freude.

Der #hsm805 (Schlepper), #hsm904 (Forskidder), #HSM208F (Rückezug) und HSM 405 (Vollernter) standen im Mittelpunkt des großen Auftritts der Hohenloher Forsttechnik-Schmiede.

Nicht schlecht, Herr Specht!

Also, allein der Aufwand, all diese Maschinen zur KWF Tagung zu transferieren, das ist ja schon massiv.

Tolle Show, das macht ja eine Messe erst aus, wenn es ordentlich was auf die Pupille gibt. Danke, HSM! 🙂

Wie Ihr sicher wisst, gibt es natürlich alle gezeigten Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf.

In diesem Sinne – schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren HSM-Favoriten. 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Teil 3: Der KWF ruft – 
und HSM hat groß aufgefahren! 💪💪 

4-Rad Skidder, 6-Rad-Kombimaschine, 8-Forwarder und Harvester: HSM hat richtig rangeklotzt – sehr zu unser aller Freude. 

Der #hsm805 (Schlepper), #hsm904 (Forskidder), #hsm208F (Rückezug) und HSM 405 (Vollernter) standen im Mittelpunkt des großen Auftritts der Hohenloher Forsttechnik-Schmiede. 

Nicht schlecht, Herr Specht! 

Also, allein der Aufwand, all diese Maschinen zur KWF Tagung zu transferieren, das ist ja schon massiv. 

Tolle Show, das macht ja eine Messe erst aus, wenn es ordentlich was auf die Pupille gibt. Danke, HSM! 🙂 

Wie Ihr sicher wisst, gibt es natürlich alle gezeigten Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf. 

In diesem Sinne – schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren HSM-Favoriten. 😉Image attachmentImage attachment+3Image attachment

Teil 2: Der KWF ruft –
und die Hersteller präsentieren ihr Tafelsilber…

…also ihre beste, feinste und neueste Forsttechnik. 💪💪

Das gilt auch für Welte.

Die haben ihrem W100 ein Design-Update verpasst und dafür viele neugierige Blicke auf der #KWFTagung 2024 eingeheimst.

Aber beliebt wie er so ist, kommt ein Welte selten allein.

Daher wurde der #weltew100 vom #weltew130 sowie vom 6-Rad #weltew190 eingerahmt.

Ein starker Auftritt der Umkircher Forstmaschinen-Schmiede: Wie Ihr sicher wisst, gibt es natürlich alle Welte-Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf. 😉

In diesem Sinne – schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren Welte-Favoriten.

Und in den kommenden Tagen warten auf Euch noch HSM, Ritter, Noe, Equus, Komatsu, Rottne, Logset, Ponsse, EcoLog – plus ein paar Überraschungsmodelle... 🙂
... Mehr sehenWeniger sehen

Teil 2: Der KWF ruft – 
und die Hersteller präsentieren ihr Tafelsilber… 

…also ihre beste, feinste und neueste Forsttechnik. 💪💪 

Das gilt auch für Welte. 

Die haben ihrem W100 ein Design-Update verpasst und dafür viele neugierige Blicke auf der #KWFTagung 2024 eingeheimst. 

Aber beliebt wie er so ist, kommt ein Welte selten allein. 

Daher wurde der #weltew100 vom #weltew130 sowie vom 6-Rad #weltew190 eingerahmt. 

Ein starker Auftritt der Umkircher Forstmaschinen-Schmiede: Wie Ihr sicher wisst, gibt es natürlich alle Welte-Modelle bei uns im Leasing oder Mietkauf. 😉 

In diesem Sinne – schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren Welte-Favoriten. 

Und in den kommenden Tagen warten auf Euch noch HSM, Ritter, Noe, Equus, Komatsu, Rottne, Logset, Ponsse, EcoLog – plus ein paar Überraschungsmodelle... 🙂Image attachmentImage attachment+2Image attachment

Teil 1: Der KWF ruft –
und die Hersteller präsentieren ihr Tafelsilber… 🙂

…will sagen: ihre beste, feinste und neueste Forsttechnik.

Klar, dass sich unsere Forst-Leasingexperten Eike Bachmann () und Rafael Kraus () die #kwftagung2024 nicht entgehen lassen.

Bis Samstag sind die beiden vor Ort – Kunden, Freunde, Partner treffen und alle Neuheiten inspizieren.

Zum Glück haben Eike und Rafael auch zahlreiche Fotos und Videos gemacht. Tonnen. 😉

Aber der Reihe nach, den Anfang machen John Deere & Haas.
Also, hier kommt heute das John Deere Messe-Lineup mit der taufrischen #johndeereh-Serie und der immer noch aktuellen G-Baureihe.

Natürlich gibt es auch alle #harvester und #forwarder bei uns im Leasing oder Mietkauf, aber das wisst Ihr ja sicherlich. 👍👍

In diesem Sinne: Schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren John Deere-Favoriten…
... Mehr sehenWeniger sehen

Teil 1: Der KWF ruft – 
und die Hersteller präsentieren ihr Tafelsilber… 🙂

…will sagen: ihre beste, feinste und neueste Forsttechnik. 

Klar, dass sich unsere Forst-Leasingexperten Eike Bachmann (bachmann@leaseforce.de) und Rafael Kraus (kraus@leaseforce.de) die #kwftagung2024 nicht entgehen lassen. 

Bis Samstag sind die beiden vor Ort – Kunden, Freunde, Partner treffen und alle Neuheiten inspizieren. 

Zum Glück haben Eike und Rafael auch zahlreiche Fotos und Videos gemacht. Tonnen. 😉 

Aber der Reihe nach, den Anfang machen John Deere & Haas. 
Also, hier kommt heute das John Deere Messe-Lineup mit der taufrischen #johndeereh-Serie und der immer noch aktuellen G-Baureihe.

Natürlich gibt es auch alle #harvester und #forwarder bei uns im Leasing oder Mietkauf, aber das wisst Ihr ja sicherlich. 👍👍 

In diesem Sinne: Schaut einfach mal die Bilder durch und findet Euren John Deere-Favoriten…Image attachmentImage attachment+3Image attachment

Rege Besucherströme und Regenströme…

…prägten den gestrigen Auftakt der KWF-Tagung 2024 in Schwarzenborn (Hessen). 🙂

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik hatte gerufen – und die gesamte Branche ist gekommen.

Mitglieder, Forstunternehmer, Wissenschaftler und Technikhersteller, sie alle haben sich dieses Event nicht entgehen lassen.

Mitten unter den Teilnehmern sind bis Samstag auch unsere beiden Leasingexperten

Eike Bachmann () und
Rafael Kraus (). 😉

Dankenswerter Weise, trotz der starken Niederschläge, haben sich die beiden auch im Ausstellungsbereich umgeschaut und bei dieser Gelegenheit ein paar Fotos geschossen.

Seht hier eine Preview der spannendsten Marken auf der KWF-Tagung, darunter: #ponsse (#wahlersforsttechnik), #ecologforest (WFW), #wernerforst, Menzi Muck, Hittner und MultiOne. 💪💪

Übrigens: Falls Ihr auch auf der #KWFTagung seid, kontaktiert einfach Eike oder Rafael per Mail, gerne zu einem Meinungsaustausch… 🤗
... Mehr sehenWeniger sehen

Rege Besucherströme und Regenströme… 

…prägten den gestrigen Auftakt der KWF-Tagung 2024 in Schwarzenborn (Hessen). 🙂 

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik hatte gerufen – und die gesamte Branche ist gekommen. 

Mitglieder, Forstunternehmer, Wissenschaftler und Technikhersteller, sie alle haben sich dieses Event nicht entgehen lassen. 

Mitten unter den Teilnehmern sind bis Samstag auch unsere beiden Leasingexperten 

Eike Bachmann (bachmann@leaseforce.de) und 
Rafael Kraus (kraus@leaseforce.de). 😉 

Dankenswerter Weise, trotz der starken Niederschläge, haben sich die beiden auch im Ausstellungsbereich umgeschaut und bei dieser Gelegenheit ein paar Fotos geschossen. 

Seht hier eine Preview der spannendsten Marken auf der KWF-Tagung, darunter: #ponsse (#wahlersforsttechnik), #ecologforest (WFW), #wernerforst, Menzi Muck, Hittner und MultiOne. 💪💪 

Übrigens: Falls Ihr auch auf der #KWFTagung seid, kontaktiert einfach Eike oder Rafael per Mail, gerne zu einem Meinungsaustausch… 🤗Image attachmentImage attachment+3Image attachment

Einer für alles.
Alles für den Forst. 👍👍

Man nehme einen von Haus aus starken Traktor und werte ihn auf für den Rücke-Einsatz: So in etwa lautet die Formel, mit der sich Pfanzelt einen festen Platz in unserem Forsttechnik-Leasing erobert hat.

Diese Formel bewährt sich insbesondere beim heutigen #forsttraktor unseres Kunden.

Der hat sich für das 2021er Modell Pfanzelt PM trac 3823 entschieden, gleich mit dem #rückewagen Pfanzelt P17 für eine Nutzlast von bis zu 13 t.

Der Traktor leitest 280 PS aus 6 Zylindern mit Turbo-Unterstützung. 💪💪

Das ist eine solide Basis für das, was Pfanzelt als Extras oben drauf gepackt hat.

Dabei handelt es sich um ein umfassendes Forstpaket, das auf Verstärkung und Schutz für sensible Bauteile zielt: Dazu gehören u.a. Motor- und Getriebeverkleidung, eine Bodenschutzplatte sowie Makrolon-Sicherheitsglas.

Hinzu kommen Astabweiser, Front- und Scheinwerferschutz sowie vieles mehr. Für das Langholzrücken stehen unserem Kunden eine Bergewinde sowie eine 2 x 80 kN Doppeltrommelwinde zur Verfügung.

Der Standardkran wurde ersetzt durch den 10 m Rücke-Kran RK71 plus Zweischalengreifer.

Insgesamt hat sich der #pfanzeltpmtrac 3823 so in einen vielseitigen #forstschlepper verwandelt, der unseren Kunden und seinen Fahrer beim Kurz- und Langholzrücken bestens unterstützt.

In diesem Sinne wünschen wir dem Forstunternehmer und seinem Team weiterhin viel Erfolg und stets: Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Einer für alles. 
Alles für den Forst. 👍👍 

Man nehme einen von Haus aus starken Traktor und werte ihn auf für den Rücke-Einsatz: So in etwa lautet die Formel, mit der sich Pfanzelt einen festen Platz in unserem Forsttechnik-Leasing erobert hat. 

Diese Formel bewährt sich insbesondere beim heutigen #forsttraktor unseres Kunden. 

Der hat sich für das 2021er Modell Pfanzelt PM trac 3823 entschieden, gleich mit dem #rückewagen Pfanzelt P17 für eine Nutzlast von bis zu 13 t. 

Der Traktor leitest 280 PS aus 6 Zylindern mit Turbo-Unterstützung. 💪💪 

Das ist eine solide Basis für das, was Pfanzelt als Extras oben drauf gepackt hat. 

Dabei handelt es sich um ein umfassendes Forstpaket, das auf Verstärkung und Schutz für sensible Bauteile zielt: Dazu gehören u.a. Motor- und Getriebeverkleidung, eine Bodenschutzplatte sowie Makrolon-Sicherheitsglas. 

Hinzu kommen Astabweiser, Front- und Scheinwerferschutz sowie vieles mehr. Für das Langholzrücken stehen unserem Kunden eine Bergewinde sowie eine 2 x 80 kN Doppeltrommelwinde zur Verfügung. 

Der Standardkran wurde ersetzt durch den 10 m Rücke-Kran RK71 plus Zweischalengreifer. 

Insgesamt hat sich der #pfanzeltpmtrac 3823 so in einen vielseitigen #forstschlepper verwandelt, der unseren Kunden und seinen Fahrer beim Kurz- und Langholzrücken bestens unterstützt. 

In diesem Sinne wünschen wir dem Forstunternehmer und seinem Team weiterhin viel Erfolg und stets: Gut Holz! 😉Image attachmentImage attachment

Die Laubzweige
unter dem Wischer… 🌿🌿

… zeugen davon, dass unser Leasingkunde mit seinem Komatsu 931 XC schwer zugange ist. Immer ran ans Holz! 💪💪

Dabei ist der #komatsuharvester auch nach 7 Jahren im Einsatz immer noch top in Form.

Das viel beschäftigte Forstunternehmen hat sich vor ein paar Jahren für den 931XC mit dem #Erntekopf C144 entschieden – und ist damit bis heute erfolgreich unterwegs. 👍👍

Der Vollernter arbeitet mit 252 PS und erreicht 20 km/h in der Spitze. Aber das ist weniger entscheidend im Vergleich zu den anderen Ausstattungsmerkmalen.

Hier seien vor allem der starke Kran 230 H erwähnt, der gute Standard bei diesem Modell, und ebenso der umfassende Haubenschutz.

Wir freuen uns, dass wir diesen mächtigen #Komatsu931 XC für Euch fotografieren durften.

Dafür und für unsere freundliche Zusammenarbeit möchten wir unserem Kunden ein ganz herzliches Dankschön sagen.

In diesem Sinne: Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Die Laubzweige 
unter dem Wischer… 🌿🌿 

… zeugen davon, dass unser Leasingkunde mit seinem Komatsu 931 XC schwer zugange ist. Immer ran ans Holz! 💪💪 

Dabei ist der #komatsuharvester auch nach 7 Jahren im Einsatz immer noch top in Form. 

Das viel beschäftigte Forstunternehmen hat sich vor ein paar Jahren für den 931XC mit dem #Erntekopf C144 entschieden – und ist damit bis heute erfolgreich unterwegs. 👍👍 

Der Vollernter arbeitet mit 252 PS und erreicht 20 km/h in der Spitze. Aber das ist weniger entscheidend im Vergleich zu den anderen Ausstattungsmerkmalen. 

Hier seien vor allem der starke Kran 230 H erwähnt, der gute Standard bei diesem Modell, und ebenso der umfassende Haubenschutz. 

Wir freuen uns, dass wir diesen mächtigen #Komatsu931 XC für Euch fotografieren durften. 

Dafür und für unsere freundliche Zusammenarbeit möchten wir unserem Kunden ein ganz herzliches Dankschön sagen. 

In diesem Sinne: Gut Holz! 😉Image attachmentImage attachment

300 PS – und dann
wird’s elektrisch! ⚡️⚡️

Fast noch neu und mit Hybrid-Technologie, so prächtig steht er da, der Logset 8H GTE unseres Leasingkunden.

Seit 2022 hat der Forstprofi den zweitgrößten #harvester aus dem Lineup der Finnen am Start.

Beim Erntekopf hat sich der Unternehmer für das Modell TH65 entschieden. Das 7,4-l-Triebwerk stammt von AGCO, liefert fast 300 PS und wird ergänzt durch einen E-Motor mit 104 KW. 💪💪

Der Vorteil: Der Dieselmotor läuft mit einer weitgehend konstanten Drehzahl von rund 1.500 U/min. Der Elektromotor übernimmt die Leistungsspitzen. Drehzahländerungen sind daher nicht oder kaum erforderlich.

Im Ergebnis verspricht Logset mehr Leistung, weniger Kraftstoffeinsatz, reduzierte CO2-Emissionen und ein leiseres Arbeiten – was für den Fahrer sicher angenehm ist.

In jedem Fall freuen wir uns über die angenehme Zusammenarbeit mit in unserem Kunden. 👍👍

Ganz in diesem Sinne wünschen wir dem #forstunternehmer weiterhin viel Erfolg mit seinem #logset8h GTE und seinem Forwarder, auch von Logset: Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

300 PS – und dann 
wird’s elektrisch! ⚡️⚡️ 

Fast noch neu und mit Hybrid-Technologie, so prächtig steht er da, der Logset 8H GTE unseres Leasingkunden. 

Seit 2022 hat der Forstprofi den zweitgrößten #harvester aus dem Lineup der Finnen am Start. 

Beim Erntekopf hat sich der Unternehmer für das Modell TH65 entschieden. Das 7,4-l-Triebwerk stammt von AGCO, liefert fast 300 PS und wird ergänzt durch einen E-Motor mit 104 KW. 💪💪 

Der Vorteil: Der Dieselmotor läuft mit einer weitgehend konstanten Drehzahl von rund 1.500 U/min. Der Elektromotor übernimmt die Leistungsspitzen. Drehzahländerungen sind daher nicht oder kaum erforderlich. 

Im Ergebnis verspricht Logset mehr Leistung, weniger Kraftstoffeinsatz, reduzierte CO2-Emissionen und ein leiseres Arbeiten – was für den Fahrer sicher angenehm ist. 

In jedem Fall freuen wir uns über die angenehme Zusammenarbeit mit in unserem Kunden. 👍👍 

Ganz in diesem Sinne wünschen wir dem #forstunternehmer weiterhin viel Erfolg mit seinem #logset8h GTE und seinem Forwarder, auch von Logset: Gut Holz! 😉Image attachmentImage attachment

Seit 17 Jahren in der Forstwelt,
der Forst-Welte…

…unseres Leasingkunden.

Der ist seit rund 3 Jahren mit seinem 4-Zylinder Welte W130 bestens unterwegs.

Geschont wurde der Skidder dabei nie – doch sachkundig und engagiert gepflegt, das wurde er immer. Und der Langholz-Schlepper dankt es mit einer starken Leistung – bis auf den heutigen Tag. 👍👍

Kein Wunder, dass unser Kunde mit seinem 154 PS-Welte sehr zufrieden ist. Das gilt umso mehr, da dem viel beschäftigten Forstunternehmer eine starke Ausrüstung zur Verfügung steht.

Das beginnt mit dem kräftigen Rücke-Kran Epsilon M80R68 und setzt sich mit der 16 t-Doppeltrommelwinde HZM 15 nahtlos fort. 💪💪

Dazu passend ist hier das große Heckschild mit Zackenleiste montiert, gleichzeitig ist der Frontpolter beweglich. Wie seinerzeit viele #skidder, hat auch dieser 2007er #weltew130 keine Klemmbank. Aber es geht für unseren Kunden ebenso gut ohne.

In diesem Sinne wünschen wir dem erfolgreichen #forstunternehmer, dass es weiterhin so prima für ihn und seinen Skidder läuft: Gut Holz! 🙂

Übrigens: Drei der Fotos sind aus der letzten Woche, aber eins ist aus 2022 – Ihr seht sicher am Zustand des Radschutzes, welches das ist... 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Seit 17 Jahren in der Forstwelt, 
der Forst-Welte… 

…unseres Leasingkunden. 

Der ist seit rund 3 Jahren mit seinem 4-Zylinder Welte W130 bestens unterwegs. 

Geschont wurde der Skidder dabei nie – doch sachkundig und engagiert gepflegt, das wurde er immer. Und der Langholz-Schlepper dankt es mit einer starken Leistung – bis auf den heutigen Tag. 👍👍 

Kein Wunder, dass unser Kunde mit seinem 154 PS-Welte sehr zufrieden ist. Das gilt umso mehr, da dem viel beschäftigten Forstunternehmer eine starke Ausrüstung zur Verfügung steht. 

Das beginnt mit dem kräftigen Rücke-Kran Epsilon M80R68 und setzt sich mit der 16 t-Doppeltrommelwinde HZM 15 nahtlos fort. 💪💪 

Dazu passend ist hier das große Heckschild mit Zackenleiste montiert, gleichzeitig ist der Frontpolter beweglich. Wie seinerzeit viele #skidder, hat auch dieser 2007er #weltew130 keine Klemmbank. Aber es geht für unseren Kunden ebenso gut ohne. 

In diesem Sinne wünschen wir dem erfolgreichen #forstunternehmer, dass es weiterhin so prima für ihn und seinen Skidder läuft: Gut Holz! 🙂 

Übrigens: Drei der Fotos sind aus der letzten Woche, aber eins ist aus 2022 – Ihr seht sicher am Zustand des Radschutzes, welches das ist... 😉Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Preview: Welte W130 & viel mehr!

Unser Technikspezialist Rafael ist aus dem Forst zurück, hat zahlreiche Leasingkunden besuchen können und durfte dabei viele schöne Fotos & Videos machen.

Das ist ordentlich Futter für unsere Socials.

Ein super herzliches Dankeschön 😊 dafür geht raus an all die freundlichen Forstunternehmer, deren Maschinen wir Euch zeigen dürfen.

Zu den Skiddern, Harvestern, Forwardern und Traktoren in unserer Pipeline gehören neben dem Welte W130 auch Logset, Komatsu, Pfanzelt und Fendt.

Demnächst mehr – aber heute schon mal vorab ein kurzer Blick auf den unverwüstlichen #skidder #weltew130 unseres viel beschäftigten Leasingkunden: Ein starker #forstschlepper im besten Alter… 💪💪

In diesem Sinne wünschen wir allen Forstprofis: Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Preview: Welte W130 & viel mehr! 

Unser Technikspezialist Rafael ist aus dem Forst zurück, hat zahlreiche Leasingkunden besuchen können und durfte dabei viele schöne Fotos & Videos machen. 

Das ist ordentlich Futter für unsere Socials. 

Ein super herzliches Dankeschön 😊 dafür geht raus an all die freundlichen Forstunternehmer, deren Maschinen wir Euch zeigen dürfen. 

Zu den Skiddern, Harvestern, Forwardern und Traktoren in unserer Pipeline gehören neben dem Welte W130 auch Logset, Komatsu, Pfanzelt und Fendt. 

Demnächst mehr – aber heute schon mal vorab ein kurzer Blick auf den unverwüstlichen #skidder #weltew130 unseres viel beschäftigten Leasingkunden: Ein starker #forstschlepper im besten Alter… 💪💪 

In diesem Sinne wünschen wir allen Forstprofis: Gut Holz! 😉

Die rote Käferfeuerwehr…

…in dieser Rolle ist der Komatsu 931 XC unseres Leasingkunden gegenwärtig oft im Einsatz.

Genauer gesagt, sein versierter Fahrer, der mit dem 2020er #harvester bestens unterwegs ist. 👍👍

Für den Forstprofi steht dabei längst nicht mehr nur die Fichte im Fokus – sondern ebenso die Douglasie. Diese eigentlich robuste Art macht inzwischen leider auch Sorge und daher geht’s für den #komatsu931xc immer wieder ran an diesen Kieferbaum.

Immerhin sind hier Holzernte bzw. Durchforstung kein Problem, ist der Vollernter doch mit dem Kran 230 H und dem Aggregat C 144 prima konfiguriert. 💪💪

Dazu passt auch der 260 PS starke #agco 6-Zylinder mit seinen 200 kN Zugkraft.

Generell ein Markenzeichen des Komatsu 931 XC ist der mächtige Haubenschutz – der bei dieser Maschine ebenfalls montiert ist.

Insgesamt ist der 931 XC auch im fünften Jahr weiter prima in Schuss: Dafür sowie für unsere freundliche Zusammenarbeit sagen wir unserem Kunden und seinem Fahrer ein ganz herzliches Dankeschön – Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Die rote Käferfeuerwehr… 

…in dieser Rolle ist der Komatsu 931 XC unseres Leasingkunden gegenwärtig oft im Einsatz. 

Genauer gesagt, sein versierter Fahrer, der mit dem 2020er #harvester bestens unterwegs ist. 👍👍 

Für den Forstprofi steht dabei längst nicht mehr nur die Fichte im Fokus – sondern ebenso die Douglasie. Diese eigentlich robuste Art macht inzwischen leider auch Sorge und daher geht’s für den #komatsu931xc immer wieder ran an diesen Kieferbaum. 

Immerhin sind hier Holzernte bzw. Durchforstung kein Problem, ist der Vollernter doch mit dem Kran 230 H und dem Aggregat C 144 prima konfiguriert. 💪💪 

Dazu passt auch der 260 PS starke #agco 6-Zylinder mit seinen 200 kN Zugkraft. 

Generell ein Markenzeichen des Komatsu 931 XC ist der mächtige Haubenschutz – der bei dieser Maschine ebenfalls montiert ist. 

Insgesamt ist der 931 XC auch im fünften Jahr weiter prima in Schuss: Dafür sowie für unsere freundliche Zusammenarbeit sagen wir unserem Kunden und seinem Fahrer ein ganz herzliches Dankeschön – Gut Holz! 😉Image attachmentImage attachment
LeaseForce Forstmaschinen fühlt sich fröhlich.

Bei aller Arbeit:
Nehmt Ihr die Schönheit der Natur noch wahr?

Also, manchmal wenigstens: Ein kurzes Innehalten – wenn das Licht der Sonne durch die Wolken bricht, um die nasse Erde und den blauen Himmel zu erleuchten? 🤩

So wie in unserem Bild aus dem November 2022 – wo der HSM 904 Skidder noch gelber erstrahlt als sonst.

Schreibt uns gerne in den Kommentaren, ob Ihr dann und wann Zeit und Ruhe findet, um Wald und Flur zu genießen… 😉

#hsm904 #forstmaschinen #forstschlepper
... Mehr sehenWeniger sehen

Bei aller Arbeit: 
Nehmt Ihr die Schönheit der Natur noch wahr? 

Also, manchmal wenigstens: Ein kurzes Innehalten – wenn das Licht der Sonne durch die Wolken bricht, um die nasse Erde und den blauen Himmel zu erleuchten? 🤩 

So wie in unserem Bild aus dem November 2022 – wo der HSM 904 Skidder noch gelber erstrahlt als sonst. 

Schreibt uns gerne in den Kommentaren, ob Ihr dann und wann Zeit und Ruhe findet, um Wald und Flur zu genießen… 😉 

#hsm904 #forstmaschinen #forstschlepper

Ein Hochkaräter mit Feinschliff:
Der weltweit wohl größte Diamant…💎💎

…parkt heute kurz bei uns in den Socials.

Lange geht nicht, denn unser Leasingkunde hat alle #hackermesser voll zu tun, um seine zahlreichen Auftraggeber pünktlich mit den bestellten Schnitzeln zu beliefern.

Nur gut, dass er dazu den Albach Diamant 2000 am Start hat. Der ist gerade mal 7 Jährchen jung – und steht bestens da, zumal Hersteller Albach mit einer Spezialmaschine den Feinschliff der Messer übernimmt.

Geladen wird das Hackgut bei diesem Diamanten mit dem Palfinger Kran S110 F101. 💪💪

Zudem verfügt das Modell unseres Kunden über die klassische #albach Liftachse – allerdings sieht man die auf unseren Bildern nicht oder jedenfalls nur bei genauem Hinschauen.

Klar, dass der #albachdiamant 2000 auch eine Straßenzulassung hat – das ist ja eine Hauptstärke dieses Hackers. 😉

In diesem Sinne wünschen wir dem Holz- und Forstunternehmer stets eine gute Fahrt, viel Erfolg und Gut Holz! 😊
... Mehr sehenWeniger sehen

Ein Hochkaräter mit Feinschliff: 
Der weltweit wohl größte Diamant…💎💎 

…parkt heute kurz bei uns in den Socials. 

Lange geht nicht, denn unser Leasingkunde hat alle #hackermesser voll zu tun, um seine zahlreichen Auftraggeber pünktlich mit den bestellten Schnitzeln zu beliefern. 

Nur gut, dass er dazu den Albach Diamant 2000 am Start hat. Der ist gerade mal 7 Jährchen jung – und steht bestens da, zumal Hersteller Albach mit einer Spezialmaschine den Feinschliff der Messer übernimmt. 

Geladen wird das Hackgut bei diesem Diamanten mit dem Palfinger Kran S110 F101. 💪💪 

Zudem verfügt das Modell unseres Kunden über die klassische #albach Liftachse – allerdings sieht man die auf unseren Bildern nicht oder jedenfalls nur bei genauem Hinschauen. 

Klar, dass der #albachdiamant 2000 auch eine Straßenzulassung hat – das ist ja eine Hauptstärke dieses Hackers. 😉 

In diesem Sinne wünschen wir dem Holz- und Forstunternehmer stets eine gute Fahrt, viel Erfolg und Gut Holz! 😊Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Wie einst im Mai kommt
hier der Ponsse Bear…

…als Foto-Update, und zwar zu unserem Post vom 03. Mai in diesem Jahr. 😉

Mehr zum Ponsse XXL-#harvester unseres Leasingkunden erfahrt Ihr, wenn Ihr kurz zurückspringt.

Für alle Eiligen, hier auf einen Blick die Eckdaten. Der #ponssebear stammt aus 2021 und ist mit dem Kran C6 plus Erntekopf H8 ausgestattet. 💪💪

Auf einigen Bildern ist übrigens der Kumpel des Ponsse Bear zu sehen: Hierbei handelt es sich um einen #PonsseBuffalo aus 2014.

Ein kongeniales Duo, beide unserem Kunden stets zu Diensten.
In diesem Sinne wünschen wir dem viel beschäftigten Forstunternehmer weiterhin viel Erfolg und allezeit: Gut Holz! 😊
... Mehr sehenWeniger sehen

Wie einst im Mai kommt 
hier der Ponsse Bear… 

…als Foto-Update, und zwar zu unserem Post vom 03. Mai in diesem Jahr. 😉 

Mehr zum Ponsse XXL-#harvester unseres Leasingkunden erfahrt Ihr, wenn Ihr kurz zurückspringt. 

Für alle Eiligen, hier auf einen Blick die Eckdaten. Der #ponssebear stammt aus 2021 und ist mit dem Kran C6 plus Erntekopf H8 ausgestattet. 💪💪 

Auf einigen Bildern ist übrigens der Kumpel des Ponsse Bear zu sehen: Hierbei handelt es sich um einen #PonsseBuffalo aus 2014. 

Ein kongeniales Duo, beide unserem Kunden stets zu Diensten. 
In diesem Sinne wünschen wir dem viel beschäftigten Forstunternehmer weiterhin viel Erfolg und allezeit: Gut Holz! 😊Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Wogen die Pfützen bereits
mit Wellengang… 🧐

…dann weißt Du, dieser Frühling war nass.
Sehr nass.

Alles andere als toll für die Forstunternehmer, da draußen im Wald. Leider, aber nun einmal nicht zu ändern.

Immerhin war der Maschinen-Mai golden, ein Wonnemonat mit vielen freundlichen Leasingkunden und ihren starken Harvestern, Forwardern und Skiddern.

Bevor die Juni-Updates kommen, lohnt sich daher ein kleiner Blick in den Rückspiegel, ein kurzer Schulterblick auf einige der Highlights der vergangenen Wochen.

Seht daher hier noch einmal 4 schöne Skidder, 2 davon ganz neu. Das sind im Einzelnen: HSM 805 HD, Werner Forst trac 2460, Welte W210 und Noe NF 210. 💪💪

Taufrisch sind der #noenf210 und der #hsm805 HD – aber auch der #wftrac 2460 und der Welte W210 bringen weiterhin Top-Leistung.

In diesem Sinne wünschen wir unseren Leasingkunden sowie natürlich allen Forstprofis bald besseres Wetter und dann so richtig: Gut Holz! 😉
... Mehr sehenWeniger sehen

Wogen die Pfützen bereits 
mit Wellengang… 🧐

 …dann weißt Du, dieser Frühling war nass. 
Sehr nass. 

Alles andere als toll für die Forstunternehmer, da draußen im Wald. Leider, aber nun einmal nicht zu ändern. 

Immerhin war der Maschinen-Mai golden, ein Wonnemonat mit vielen freundlichen Leasingkunden und ihren starken Harvestern, Forwardern und Skiddern. 

Bevor die Juni-Updates kommen, lohnt sich daher ein kleiner Blick in den Rückspiegel, ein kurzer Schulterblick auf einige der Highlights der vergangenen Wochen. 

Seht daher hier noch einmal 4 schöne Skidder, 2 davon ganz neu. Das sind im Einzelnen: HSM 805 HD, Werner Forst trac 2460, Welte W210 und Noe NF 210. 💪💪 

Taufrisch sind der #noenf210 und der #hsm805 HD – aber auch der #wftrac 2460 und der Welte W210 bringen weiterhin Top-Leistung. 

In diesem Sinne wünschen wir unseren Leasingkunden sowie natürlich allen Forstprofis bald besseres Wetter und dann so richtig: Gut Holz! 😉Image attachmentImage attachment+1Image attachment
Mehr laden

Zum Facebook Kanal